Ich habe großes Glück das ich nun schon ein paar mal in Mexico war und immer wieder bin ich verliebt in dieses Land. Es strahlt voller Farben und die Menschen sind so freundlich und ich habe durchaus Salsa zum Frühstück für mich entdecken können. Das hätte ich mir vorher niemals vorstellen können aber in Mexico ist man zu fast allem Salsa und irgendwann kann man nicht mehr ohne.

Die Landschaft & die Menschen bieten sich an für Fotos. Leute die mit mir unterwegs sind, sind schon immer völlig entnervt weil ich meine Kamera einfach nicht aus der Hand legen kann. Es gibt so viel zu sehen und Momente einzufangen. Allein die Straßen und Plätze von Mexico City bieten einem so viel an das man aus dem schauen gar nicht mehr raus kommt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.